Gleitteller HD

KOX

Best-Nr.: XXF3011

Kundenbewertungen  (4)
Produktbeschreibung:
Ein Gleitteller oder auch Stützteller verhindert, dass das Freischneidemesser in den Boden schneidet. Gleichzeitig schützt der Gleitteller auch Schraube, bzw. Mutter und Gewinde vor Beschädigung und Verschleiß. In 2 verschiedenen Innendurchmessern erhältlich. Dadurch für fast jeden Freischneider verfügbar.
3,22

Preis inkl. ges. MwSt. zzgl. Versand

Bohrung
Bohrung

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne!

07723 / 4 28 50

KOX Kundenservice

Frage stellen

Produktdetails


Weitere praktische Details:
  • Höhe 25 mm
  • Außendurchmesser 83 mm
  • Mit Absatz


Einsatzgebiet:
Unter dem Freischneidemesser als Schutz

2.2 / 5

Gesamtbewertung

Kundenbewertungen

4 Bewertungen

weitere Bewertungen lesen

Kundenbewertungen (4)

Kundenbewertungen

(26.10.2017 20:24)

nicht zu empfehlen

wie bereits beschrieben, braucht ich schnell Ersatz nach ca. 5 Liter Aspen hat sich der Teller verabschiedet, keine Kaufempfehlung, rate definitiv ab, ich werd mir wieder einen Original kaufen
Kundenbewertungen

(9.9.2017 15:28)

Materialstärke dünner als das Original von Dolmar

Läuft bereits gut, nachdem sich nach vier Jahren, dass Original Gleitteller von Dolmar verabschiedet hat, brauchte schnellen Ersatz und eine Bestellung musste ich eh machen. Schnelle Lieferung, wie immer

Würde dieses Produkt weiterempfehlen!

Kundenbewertungen

(3.11.2016 08:42)

Artikel bezahlt am 09.10.2016 bis jetzt noch nicht geliefert

Kein Stern

Kommentar des KOX Teams:

Wegen einer stark verzögerte Lieferung durch den Hersteller konnten wir bisher die Gleitteller nicht liefern. Wir entschuldigen uns dafür. Ihr Geld wurde Ihnen nach telefonischer Rücksprache per Paypal wieder erstattet. Ihr KOX-Team

Kundenbewertungen

(19.7.2015 15:25)

Materialstärke ungenügend

Ich hatte mir im Mai 2015 diesen Gleitteller bei Kox bestellt. Von Kox war die Ware wie immer sehr schnell geliefert worden, so dass ich den Gleitteller montiert am 01.06.2015 in Betrieb genommen habe. Am 17.07.2015 und nach 51 Betriebsstunden war der Gleitteller jedoch schon verschlissen, das heißt, das er im Bereich der Verschraubung "durchgebogen" war. Man hat den Eindruck, das er den Beschleunigungs-und Bremskräften nicht standhält. Das verwendete Metall könnte ca. 0,2mm stärker sein. Ich habe am 19.07.2015 den nächsten, neuen Gleitteller montiert und bin gespannt, wie lang dieser seinen Dienst tut. FAZIT: Ein preiswerter Gleitteller mit kurzer Lebensdauer.